"Zünd ein Licht an"

Märchenabend und Wochenende


Freitag abend 7.12.2018  um 20 Uhr in Häslabronn im Seelenbronn

Ich lese mein Märchen für Erwachsene
„Die dunkle Nacht der Seele“
und singe dazwischen meine eigenen Liedern
Anmeldung erforderlich einen Tag davor
Eintritt: 9 Euro
Wenn Du auf dem Boden sitzen möchtest, so bringe ein Sitzkissen und Fell mit

Wochenende Sa 8.12. und So 9.12.2018 
von 11 Uhr - 19 Uhr / 11 Uhr bis 16 Uhr in Häslabronn im Seelenbronn

Seminar „Zünd ein Licht an – Seelsorge in Zeiten der Trauer“

Wenn der ganze Bezugsrahmen zusammenfällt, worauf wir unser Leben aufgebaut haben oder es reichen ja schon Teile z.B. durch einen heftigen Verlust, können wir in eine Bodenlosigkeit und Finsternis geraten, der sich schwer um unser Herz legt, den Körper lähmt und den Geist kreisen lässt in endlosen Spulen... Es ist zu viel.
Wir erkennen nicht und können deshalb auch nichts wirklich umsetzen.
Wir Irren herum, pflegen das Leid, baden in Schuldgefühlen, Anklage,

Nichtigkeit und Sinnlosigkeit.

Dies zu durchleben, ist eine Herausforderung.
Viele Freunde, Verwandte ziehen sich zurück.
Das Wochenende ist eine Basisstation für Deine Verankerung.

Es ist Ort für Mitgefühl und Deine Trauer.
Es ist ein Licht in der Finsternis, das Dir Halt und Kraft gibt, nicht aufzugeben.

Aus dieser Gruppe kann eine Seele Sorge Gruppe entstehen, die sich immer 1x im Monat  trifft.

Anmeldung erforderlich bis 1.Dez 2018
Honorar: 190 Euro
Übernachtung und Essen ( Selbst zu bereiten) ist im Seelenbronn möglich.
Wenn Du auf dem Boden sitzen möchtest, so bringe ein Sitzkissen und Fell mit