Freier schöpferischer Ausdruck der Seele

Die eigenen Seelenthemen schöpferisch mit unterschiedlichsten kreativen Mitteln umzusetzen schenkt grosse Freude und tiefe Einsicht, was mit uns los ist und wie die Wege aussehen könnten. Es ist dabei überhaupt nicht wichtig, irgendeine Kunstfertigkeit zu besitzen oder sie dabei zu erwerben. Entscheidend ist der Zugang zum Eigenen und der wahrhaftige Ausdruck.
Mythen und Märchen erzählen von Aufbruch und Wandlung, von der Schöpfung und dem Schöpfer, von Wegen, Tiefen und Höhen, etc. Die Seele findet sich in den archetypischen Bildern mühelos wieder. Diese kreativ umzusetzen, ist ein wahrer Schatz.
Wir geben unserer Seele Raum und Reifezeit. Innerer Reichtum, die eigenen Quelle und die helfenden-heilenden Kräfte können zu uns kommen.