Das Seminar Was will ich? Was will durch mich?

Eine kreative Reise zur Seele und ihrer Aufgabe
Eine Reise zur tiefen Sehnsucht und Liebe
Orientierung auf der derzeitigen Lebens-Landkarte für das Jahr 2019

wann:              

Mo 1.Jan - Fr 5.Jan 2019

wo:                  
Radolfzell - direkt am deutschen sonnigen Bodenseeufer mit der Bahn erreichbar. Im
Naturfreundehaus Bodensee mit einem ökologischen, nachhaltigen Konzept. Zum Bau des Hauses wurden ökologische Materialien verwendet.
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.naturfreundehaus-bodensee.de

Unterbringung:
Unterbringung im Mehrbettstudio ( 4 Personen) für 37,50 Euro Pro Nacht mit Frühstück. Im Studio ist Kochgelegenheit. Das sind 4 Nächte für 150,- Euro. Bitte selbst so früh wie möglich buchen.  Es gibt ein super Angebot mit Halbpension. Bitte erkundigen. Man kann aber auch im Restaurant a la carte dort essen.
Alle Studios sind mit Blick auf den Bodensee und haben Balkon.
Sie liegen direkt neben dem Gruppenraum. Wer allein ein Studio für sich möchte, zahlt einen Aufpreis pro Nacht von 25,Euro.
Seminarhaus:
ist das Boosthaus - es liegt ebenfalls direkt am See - 10 Schritte
Honorar:          
315,- Euro
Anmeldung:      
per mail bei mir und mit Überweisung des Honorars
und
Die ZImmerbelegung direkt im Naturfreundehaus so schnell wie möglich: 07732/823770
mail(at)nfhb(dot)de

Anfahrt/ Bahnfahrt:
Die Anfahrt kann auch per Bahn geschehen.
Der nächste Bahnhof ist in Markelfingen. Er ist ca. 1,5 km vom Haus entfernt und man braucht etwa 15 min. um ihn zu erreichen. Es sind genügend Parkplätze vor dem Haus vorhanden

 

Anmeldeformular

Verbindliche Anmeldung
AGBDescriptionDas Honorar für die Fortbildung muss eine Woche vor Beginn der Fortbildung auf meinem Konto eingehen. Ich gehe auf keine persönlich abgestimmt Zahlungswünsche ein. Ich versende eine Anmeldebestätigung. Wer zu spät kommt, kann nicht teilnehmen. Das Aufnehmen meiner Kursinhalte /Gesänge etc. auf handy oder sonstige Geräte ist strikt untersagt. Jegliches Weiterleiten meiner zusammenfassenden mails, die ich den Kursteilnehmern sende, ist untersagt. Bei Zuwiderhandlungen schalte ich einen Rechtsanwalt ein. Bei einem Rücktritt von einer Anmeldung spätestens eine Woche vor Beginn der Fortbildung behalte ich egal welcher Grund vorliegt 70% der gesamten Honorars ein. Bei späterem Rücktritt wird das gesamt Honorar einbehalten. Wenn die Fortbildung nicht stattfinden sollte, so wird 100% des Honorars rückerstattet bzs Fehlzeiten von mir nachgeholt. Die Haftung von Ulrike Bellemann, der Heilkunst der Seele für Schäden jedwelcher Art, gleich aus welchem Rechtsgrund sie entstehen mögen, ist ausgeschlossen.Ulrike Bellemann ist keine Ärztin, noch Therapeutin. Die von ihr angewandte Methoden und Techniken werden viele Jahre nach bestem Gewissen vermittelt. Die eigene Heilreise der Seele geschieht selbstverantwortlich und sie ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker oder eine notwendige Therapie. Die Verantwortung liegt vor, während und nach den Kursen, Seminaren, Projekten und Heilsitzungen ganz bei der Person. Gesundheitliche Einschränkungen, Medikamenteneinnahme oder sonstige Trübung der Verfassung, durch welche Ursache auch immer, sind Frau Ulrike Bellemann sofort mitzuteilen bzw. durch ein Attest zu belegen. Eine laufende Behandlung soll auf keinen Fall unterbrochen, noch abgebrochen werden. Es werden keine Diagnosen, Therapien, Behandlungen im medizinisch/psychiatrischen Sinne durchgeführt oder sonst Heilkunde im gesetzlichen Sinne von Ulrike Bellemann ausgeübt. *

"Guten Morgen, gerne denke ich an die schöne und intensive Zeit am Gnadensee zurück. Die Idee von Ulrike, Ihr, der Raum und der Ort ergänzten sich auf der Reise in ein neues Leben. Das nur 21-tägige wiederholen mache ich immer noch und denke so jeden Tag an die gemeinsame Zeit und an die gefühlte Wärme. Aber das durch mich durch mich hin zu einem neuen Leben ist für mich momentan in der Erinnerung einzig(-artig) ... hat noch  Wirkung, ich fühle mich verändert hin zu einem Menschen der mir näher ist. Dafür bin ich Euch Allen dankbar, und Ulrike, für die kreative Kraft zur Umsetzung der Idee. Herzensgrüße an Euch. Jürgen (6.3.2017)